Ein virtueller Assistent ersetzt einen Mitarbeiter im Kundenservice

Sie kennen diese typischen Ansagen wenn Sie ein großes Unternehmen anrufen: „Bei Fragen zur Rechnung sagen Sie Rechnung, wenn etwas nicht funktioniert sagen Sie Störung“.

Das einzige was dann meist nicht richtig funktioniert ist dieses System und Sie müssen dann trotzdem lange in der Warteschleife warten und dem Mitarbeiter auch oft noch Ihre bereits eingegeben Daten ein Zweites mal mitteilen. Das muss doch besser gehen, oder?

Es geht besser, sowohl für Telefonate, als auch für Chat, WhatsApp, Facebook Messenger, Alexa, etc.

In diesem Webinar sehen Sie:
· Was mit einem intelligenten, virtuellen Assistenten möglich ist um die Customer Experience zu verbessern.
· Wie man mit einem solchen System frei reden kann, als wäre der gegenüber ein Mensch.
· Wie Ihre Kunden damit auch umfangreiche Vorgänge am Telefon oder per Chat schnell und einfach selbst erledigen können.
· Wie Sie die Kundenzufriedenheit steigern und gleichzeitig Kosten sparen.

Ingo Brod – Interactions

Zur Webinar Anmeldung